Dienstag, 29. September 2009

Wissenswertes über die Blutpflaume

Heimat: Kleinasien, Kaukasus, Krim, Persien, Westsibirien
Standort: Sonnig bis halbsonnig
Höhe: 5-7 m
Breite: 3-6 m, Krone rundlich bis kegelförmig, Zweige
Blüten: 2,5 cm breite, rosa Blüten im April
Früchte: 2-3 cm dicke, dunkelrote, süße, saftige Pflaumen
Blätter: karminrot bis schwarze-rot gefärbt
Verwendung: Als niedriger Kleinbaum, Solitärstrauch oder in lockeren Blühhecken, die wenig geschnitten werden
Achtung! Die im Kern enthaltenen Samen sind giftig!

Noch mehr Interessantes gibt es hier.

Montag, 28. September 2009

Der Busch in der Nähe

In der Nähe meines Baumes steht dieser Busch, der von Wildem Wein umwachsen ist:

Donnerstag, 24. September 2009

Mein Baum ist eine ...

Ich habe in Google herausgefunden, das mein Baum eine Blutpflaume ist.
Ich habe ,,Baum mit roten Blättern'' in Google: Bilder eingegeben und dann die Bäume miteinander verglichen.
Sein Botanischer Name ist Prunus cerasifera 'Nigra'.
Und ein Blatt von meinem Baum sieht so aus: Bis morgen ihr und mein Baum 8-)

Mittwoch, 23. September 2009

Mein Baum

Ich habe meinen Baum gefunden!
Es ist ein ganz besonderer Baum. Er hat das ganze Jahr über dunkelrote Blätter und ich kann ihn von unserem Balkon aus sehen:
Und so sieht seine Krone aus:Jetzt muss ich noch rausfinden, wie mein Baum heißt.

Der Auftrag

Hallo,
ich bin Matthias und gehe in die 5. Klasse.
In Biologie haben wir die Aufgabe bekommen, ein Baumtagbuch zu führen.
Wir sollen uns dafür einen Baum aussuchen, den wir 9 Wochen lang beobachten, damit wir sehen können, wie sich der Baum in dieser Zeit verändert.
Ich gehe dann mal auf Baumsuche!