Mittwoch, 18. November 2009

Bye, bye ...

Mein Projekt ist zu Ende: Mein BIO-Baumtagebuch wird geschlossen.
Heute kann ich meinen letzten Post schreiben und am 25.11.09 muss ich es abgeben.
Und so sieht mein Baum jetzt aus
:Bye, bye ...
Das Projekt hat soooo viel Spaß gemacht!!!!

Dienstag, 17. November 2009

Was ist das ... ???

... was da an meinem Baum wächst?
Ich habe meine Mutter gefragt und sie sagte:
"Das sind Flechten."
Das habe ich dann gegoogelt und dabei habe ich herausgefunden, dass viele Flechten nur sehr langsam wachsen, manche nur ein paar Millimeter im Jahr. Flechten begnügen sich mit geringen Mengen an Mineralstoffe aus Staub oder Nährstoffe aus dem Regenwasser.
Flechten die auf Bäumen wachsen, sind keine Parasiten.

Als Flechte bezeichnet man eine symbiotische Lebensgemeinchaft zwischen einem Pilz und eine oder mehreren Photosynthese betreibenden Partnern. Noch mehr Infos findet ihr auf dieser Seite (einfach anklicken).

Erster!!!

Am 8.11.09 war mein Baum (er ist männlich) schon fast ganz leer! Es war ein Sonntag und ich wollte meinen Baum fotografieren, als ich das sah:Mein Baum war fast leer .
Er hatte fast alle seine Blätter abgeworfen.
Schau du da:
Erst passiert so lange Zeit nichts und dann ist nach 1 Woche schon alles vorbei ... :o((

Freitag, 6. November 2009

Der Baumgeist

Als mein Baum fast keine Blätter mehr hatte, sah ich ihn ... den kleinen Baumgeist!Wow, der ist so schön!
Er hat türkise Flügel mit weißen Punkten, hat gelbe Augen und einen gelben Schnabel, braune Ohren, braunen Körper und eine türkis
Hüfte mit Blumen, türkise Füsse mit weißen Punkten, einen braunen Rücken und einen Fussring wo drauf steht: ´´BeAu*tiful´´.
Schau in dir an:
(Bilder vergrößern sich durch draufklicken!)

Donnerstag, 5. November 2009

Wow!!!!

Mein Baum hat fast keine Blätter mehr!!
Am Sonntag hatte mein Baum noch ganz viele Blätter und heute 3 Tage später ist er fast leer.
Schaut's euch an:
Jetzt liegen sie alle unten ...

Mittwoch, 4. November 2009

Er verliert Blätter!!!

Endlich verliert mein Baum Blätter!!
Am Sonntag habe ich entdeckt, dass seine Blätter runterfallen.
So sieht der Boden rund um meinem Baum aus:

Montag, 2. November 2009

Der Baumpilz

Als ich Rinde gesammelt habe, ist mir ein Pilz aufgefallen, der an meinem Baum wächst.
Wie der da hin gekommen ist, weiß ich aber nicht.
Und so sieht er aus :

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Ich sammel Rinde

Heute habe ich Rinde von meinem Baum gesammelt.
Sie ist grün, braun und
sehr rau. Es war nicht schwer die Rinde abzuschaben.
Hier seht ihr mich dabei:

Montag, 26. Oktober 2009

Langweilig ...

Mein Baum ist so langweilig - nichts verändert sich .
Höchstens fällt mal ein Blatt herunter, mehr aber auch nicht.
Die anderen Bäume haben tolle Farben bekommen, meiner nicht.Meiner ist immer noch rot 8-(

Samstag, 3. Oktober 2009

Ein Baumlied

Ich habe auch ein Baumlied gefunden!

Dienstag, 29. September 2009

Wissenswertes über die Blutpflaume

Heimat: Kleinasien, Kaukasus, Krim, Persien, Westsibirien
Standort: Sonnig bis halbsonnig
Höhe: 5-7 m
Breite: 3-6 m, Krone rundlich bis kegelförmig, Zweige
Blüten: 2,5 cm breite, rosa Blüten im April
Früchte: 2-3 cm dicke, dunkelrote, süße, saftige Pflaumen
Blätter: karminrot bis schwarze-rot gefärbt
Verwendung: Als niedriger Kleinbaum, Solitärstrauch oder in lockeren Blühhecken, die wenig geschnitten werden
Achtung! Die im Kern enthaltenen Samen sind giftig!

Noch mehr Interessantes gibt es hier.

Montag, 28. September 2009

Der Busch in der Nähe

In der Nähe meines Baumes steht dieser Busch, der von Wildem Wein umwachsen ist:

Donnerstag, 24. September 2009

Mein Baum ist eine ...

Ich habe in Google herausgefunden, das mein Baum eine Blutpflaume ist.
Ich habe ,,Baum mit roten Blättern'' in Google: Bilder eingegeben und dann die Bäume miteinander verglichen.
Sein Botanischer Name ist Prunus cerasifera 'Nigra'.
Und ein Blatt von meinem Baum sieht so aus: Bis morgen ihr und mein Baum 8-)

Mittwoch, 23. September 2009

Mein Baum

Ich habe meinen Baum gefunden!
Es ist ein ganz besonderer Baum. Er hat das ganze Jahr über dunkelrote Blätter und ich kann ihn von unserem Balkon aus sehen:
Und so sieht seine Krone aus:Jetzt muss ich noch rausfinden, wie mein Baum heißt.

Der Auftrag

Hallo,
ich bin Matthias und gehe in die 5. Klasse.
In Biologie haben wir die Aufgabe bekommen, ein Baumtagbuch zu führen.
Wir sollen uns dafür einen Baum aussuchen, den wir 9 Wochen lang beobachten, damit wir sehen können, wie sich der Baum in dieser Zeit verändert.
Ich gehe dann mal auf Baumsuche!